Im Portemonnaie spüren wir langsam das Januarloch. Doch in Bern geht’s dieses Wochenende mit toller Musik, feinem Wein und Design hoch her.

Donnerstag

Freitag

  • Auf zur kleinen aber feinen Weinmesse. In den Vidmarhallen finden die Berner Weintage statt. UND der Eintritt ist frei.
  • Ab 21.00 wird in der Bar der toten Tiere mit Gülsha Adilji ein Tierfilm vertont.
  • Für alle Ü30 gibt’s am Freitag am Barstreet Festival einen Gratiseintritt. Triff dich mit deinen Freunden an einer der vielen Bars.

Samstag

  • Das Auge wohnt mit. Das Berner Design Weekend findet mit Berns führenden Einrichtungsspezialisten (Anliker, Teo Jakob, Zona und mehr) statt.
  • Heldennacht ist das neuste Label aus dem Hause Rondel. Deep House mit dem Berliner Niko Schwind und den Senkrechtstartern Möwe aus Wien.

Sonntag

  • Bei eher kalten Temperaturen kannst du dir im Pathé Westside das Drama Honig im Kopf ansehen. Witzig, zärtlich, deftig und ernst mit Till und Emma Schweiger.

 

 

 

1 Kommentar

  1. Christin 28. Januar 2015 um 15:06 Uhr

    nach cinèmatte ist cinèbad ein muss mit genuss. freue mich riesig nach 12 jahren Stadt Bern (mit Herzschmerz), ein- und abzutauchen und Bern neu zu erleben. es bärner meitschi grüesst härzlech chris

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus.