Jetzt gratis unseren Newsletter abonnieren!

Lovely Brows: Für den perfekten Brauenbogen und Augenaufschlag

Perfekte Augenbrauen und Wimpern, und das am liebsten ohne mühselige Terminsuche? Genau das ist das Konzept von Lovely Brows, der Brow Bar mit verschiedenen Standorten im und um den Kanton Bern. Wir waren für dich im Salon in Bern und haben das Angebot getestet (inkl. Rabattcode für unsere Leser:innen weiter unten).

Meine Augenbrauen und ich (Bärner Meitschi Jeanine) pflegen eigentlich ein ziemlich unkompliziertes Verhältnis und so habe ich bisher auch immer relativ wenig Zeit in sie investiert. Da ich bisher der Meinung war, dass die Härchen sowieso spätestens nach ein paar Tagen wieder da sind, war ich ehrlichgesagt auch nicht sehr willig, viel Geld dafür auszugeben. Als die Anfrage von Lovely Brows kam, ob wir nicht mal für eine Behandlung vorbeikommen mögen, war meine Neugierde und die von Bärner Meitschi Fotografin Madlaina trotzdem geweckt, und einem Test-Termin stand nichts mehr im Wege. Eins vorweg: Entspannend ist die Behandlung nicht gerade. Aber mehr dazu später.

Walk-in Service

Was mich am meisten ansprach war die Tatsache, dass ich keinen Termin buchen muss, sondern einfach vorbeikommen kann, wann es mir gerade passt. Die Mitarbeitenden sind so eingeteilt, dass keine längeren Wartezeiten entstehen und durch den zentralen Standort kann ich auch während meinen Besorgungen kurz in der Brow Bar einen Zwischenhalt einlegen.

Perfekt gestylte Augenbrauen in drei Schritten

Wir haben uns bei unserem Besuch für einen der Bestseller entschieden: klassisches Augenbrauen zupfen. Bei mir wurden zudem noch feine Härchen an der Oberlippe entfernt. In einem ersten Schritt wird die Kundin oder der Kunde beraten und die Brow-Spezialisten bestimmen mit dir die ideale Brauenform für dein Gesicht.

In einem zweiten Schritt wird dann gezupft – und hier wird es etwas schmerzhaft. Die Spezialität von Lovely Brows ist nämlich die Haarentfernung mittels Fadentechnik. Die versierten Brow-Spezialist:innen klemmen dabei das Ende eines Fadens zwischen die Zähne und führen den Faden dann mit den Fingern gezielt den Brauenlinien nach, sodass messerscharfe Konturen entstehen. Auch kleinste Härchen werden so entfernt, und das tut – je nach Haarwachstum und Behandlungshäufigkeit – mehr oder weniger weh. Dafür soll das Ergebnis dann auch 6 bis 8 Wochen halten. Letzte Haare werden anschliessend mit der Pinzette entfernt und lange Haare mit der Schere gekürzt.

Eine kurze Augenbrauen-Massage mit einem beruhigenden Gel sorgt am Schluss gottseidank noch für etwas Entspannung. Bei Bedarf und nach Wunsch wird zum Schluss noch etwas Make-up aufgetragen.

Hier auch gleich ein Tipp am Rande: Ich rate dir, die Behandlungen nicht direkt vor einem Date oder wichtigen Termin zu planen. Je nach dem ist deine Haut nach der Behandlung gerötet.

Lash und Brow Lifting

Bei meinem zweiten Besuch ein paar Wochen später, habe ich mich zusätzlich zum Augenbrauen zupfen noch zu einem Lash Lifting mit färben entschieden. Bei einem Lash Lifting werden die Wimpern mithilfe von speziellen Silikon-Pads aufgeklebt und dann mit einer Lotion behandelt, die die Wimpern formt und biegt.

Im Gegensatz zur Wimpernverlängerung werden beim Lash Lifting keine künstlichen Wimpern angebracht. Stattdessen werden die natürlichen Wimpern gestylt, um sie voller und länger aussehen zu lassen. Das Ergebnis hält in der Regel etwa 6-8 Wochen an, abhängig von der Wachstumsgeschwindigkeit der Wimpern.

Meine Behandlung dauerte inklusive färben Rund eine Stunde und war komplett schmerzfrei. Wichtig zu wissen: Ein Lash Lifting ist während der Schwangerschaft/Stillzeit nicht möglich. Die Wimpern sollten in den ersten 24h nach der Behandlung nicht mit Wasser oder Feuchtigkeit in Kontakt kommen und 48h lang nicht geschminkt werden. Die Wimpern sind bis zum ersten Kontakt mit Wasser noch etwas verklebt, aber sehen bereits geschminkt aus. Das Ergebnis ist nach ungefähr 2 Tagen perfekt.

Übersichtliches Angebot und faire Preise

Das Angebot in der Brow Bar ist übersichtlich: Nebst der Haarentfernung mit dem Faden für die Braue oder im gesamten Gesicht werden auch Augen- und Lash-Liftings mit oder ohne Färben angeboten. Einmal Brauen in Form bringen kostet bei Lovely Brows CHF 24.-, und wenn du dir ein 10er Abo löst, kostet dich die Behandlung nur gerade CHF 19.- pro Behandlung. Für das Zupfen solltest du dir ungefähr 20 bis 25 Minuten einplanen.

Das Angebot bei Lovely Brows

Brows

  • Perfekte Augenbrauen mit dem Faden
  • Augenbrauen färben
  • Brow Lifting / mit färben
  • Augenbrauen & Wimpern färben

Lashes

  • Wimpern färben
  • Lash Lifting / mit färben

Haarentfernung mit dem Faden

  • Schläfen, Unterlippe
  • Stirn, Wangen, Oberlippe, Kinn
  • Hals
  • Ganzes Gesicht (inkl. Augenbrauen)

Fazit

Meine Behandlung ist mittlerweile ein paar Wochen her und langsam zeigen sich einzelne Härchen, die ich aber gut selber mit der Pinzette entfernen kann. Die Brauenform ist noch tipptopp und sehr gut erkennbar. Die 4 bis 6 Wochen, die das Behandlungsergebnis andauern soll, ist meiner Ansicht nach enorm abhängig von Haarwachstum, der Farbe und sicherlich auch Behandlungshäufigkeit.

Das Lash Lifting ersetzt die Mascara fast komplett und eignet sich meiner Meinung nach perfekt für alle, die am Morgen einige Minuten Zeit einsparen möchten oder einen längeren Badeurlaub planen. So frisch sah ich ungeschminkt auf jeden Fall schon lange nicht mehr aus.

Mich hat das Konzept und das Angebot überzeugt und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Daher werde ich mir wohl gleich das Abo gönnen und über längere Zeit testen.

Angebot für Bärner Meitschi Leser:innen

Good News für alle Bärner Meitschi Leser:innen, die das Angebot gerne einmal selbst ausprobieren möchten. Bis zum 30. Juni 2024 erhaltet ihr mit dem Code «BM2024» 20% auf alle Behandlungen. Solltest du auf ein Zeichen gewartet haben, den richtigen Schwung in dein Gesicht zu bringen, hier ist es.


4 Fragen an Manuel

Vor der Behandlung habe ich mich mit Manuel getroffen, einem der drei «Bärner Giele», die Lovely Brows gegründet haben und habe ihm ein paar Fragen gestellt:

Lieber Manuel, drei Männer gründen einen Beautysalon … Was anfängt wie ein Scherz, ist eure Gründungsgeschichte. Wie kam es dazu?

Wir sind drei Jugendfreunde, von denen einer mein Bruder ist.  Auf seinen Reisen in die USA hat er den Trend der Brow Bars entdeckt und fand, dass dieses in der Schweiz fehlt und grosses Potential hat. Gestartet sind wir vor 6 Jahren mit einer kleinen Filiale, mittlerweile sind wir an 6 Standorten vertreten.

Warum sollen die Bernerinnen und Berner zu euch kommen? Was macht euch aus?

Unsere Spezialisierung auf die Fadentechnik und unsere internationalen Kosmetiker:innen, von denen viele aus nahöstlichen Ländern stammen, wo diese Technik tief in der Kultur verwurzelt ist, machen uns einzigartig. Mit unserem Walk-in Service und der familiären Atmosphäre unterscheiden wir uns zusätzlich von anderen Beautysalons.

Welche Tipps kannst du Bärner Meitschi Leser:innen mitgeben?

Wir empfehlen unseren Kund:innen, die für ein Lash oder Brow Lifting vorbeikommen möchten, nach Möglichkeit am Vormittag oder vor 16:00 Uhr vorbeizukommen, da diese Behandlung etwa eine Stunde dauert. Zudem raten wir generell, die Behandlungen ein bis zwei Tage vor einem wichtigen Termin oder Ereignis einzuplanen, da das Ergebnis meist nach ca. 24 Stunden am schönsten ist.

Hand aufs Herz: testet ihr eure Produkte und Behandlungen selbst?

Absolut! Wir finden es enorm wichtig, dass wir die Produkte und Behandlungen auch selbst ausprobieren und somit wissen, was wir verkaufen. Wie du vielleicht gesehen hast, habe ich letzte Woche selbst ein Lash Lifting bei uns gemacht. Es sieht also auch bei Männern super aus.


Fotos: Madlaina Schaad vom Bärner Meitschi Team


Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Lovely Brows. Du kannst dir aber sicher sein, dass auch dieser Text wie immer unsere ehrliche Meinung enthält.

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus.